"Ich bin sehr glücklich und stolz, dass jemand, den ich kenne, den Preis bekommen hat. Und vielleicht kommt ein Tag, an dem er Jazz Baltica übernimmt." - 06.06.2019 Nils Landgren, Jazz Baltica

"Die Jungs spielen um ihr Leben, sie spielen so, als ob sie schon mit allen Lebenerfahrungs-Wassern gewaschen wären. Sind sie vielleicht nicht, aber sie haben zumindest so viel Empathie, so viel Fingerspitzengefühl, um Emotionen, um Stimmungen auszuloten, einzufangen und mit Herzblut wieder in Form von dynamischem, teils melancholischem, aber immer pulsierendem Jazz wieder von sich zu geben.

Ein Geschenk an die Hörer [...]." - 23.09.18, Pforzheimer Zeitung

"Diese jungen Musiker sind erstaunliche Alleskönner und auf dem besten Wege, sich einen guten Namen zu machen" - 17.03.17, Rheinpfalz

„Eine […] vielschichtige, abwechslungs- und spannungsreiche Musik, die niemals ins Flache oder Beiläufige abdriftete, entfaltete vielgestaltige und facettenreiche Emotionen mit zahlreichen magischen Momenten.“ - 13.03.17,  Schwäbische Zeitung